Kosten für Reflexzonentherapie am Fuss

Die Kosten für eine reflexzonentherapeutische Behandlung stelle ich Ihnen direkt in Rechnung. Im Rahmen einer Zusatzversicherung für Komplementärmedizin übernehmen viele Krankenkassen einen Teil der Behandlungskosten. Eine Anfrage bei Ihrer Kasse lohnt sich. Damit für Sie eine unkomplizierte Rückforderung der Kosten bei Ihrer Krankenkasse möglich ist, gilt ab dem 1. Januar 2018 der neu eingeführte Tarif 590. Neu wird dabei anstelle des bisherigen Stundentarifs nach Taxpunktwerten pro fünf Minuten abgerechnet. Diese neue Berechnungsmethodik spiegelt sich auch in meiner Rechnungsstellung.

Meine Taxpunktwerte: Erstbehandlung weitere Behandlung
  CHF 11.00 / 12.50** CHF 9.60 / 11.00**
Dies entspricht folgenden Stundentarifen:    
  In meiner Praxis in Bern Bei Ihnen zu Hause**
Erstbehandlung CHF 132.00 je Stunde CHF 150.00 je Stunde
weitere Behandlung CHF 115.20 je Stunde* CHF 132.00 je Stunde

*Bei Barzahlung werden die Kosten auf den nächsten Franken abgerundet.
Für Behandlungen ohne Kostenbeteiligung durch die Krankenkasse gilt ein leicht reduzierter Tarif, informieren Sie sich bei mir persönlich über die aktuellen Tarife.
** inkl. Wegpauschale innerhalb Einsatzgebiet. Bei längeren Anfahrtszeiten, welche durch die Pauschale nicht abgedeckt sind, fallen zusätzliche Wegkosten an. Diese werden individuell und entsprechend dem zusätzlichen Aufwand bei der ersten Behandlung gemeinsam mit Ihnen festgelegt. Bei medizinisch begründeter Domizilbehandlung werden die Praxistarife verrechnet.