Kosten für Ambulantes Wochenbett

Kosten für die ambulante Wochenbettbetreuung (auf ärztliche Verordnung)

Die Wochenbettbesuche bei Ihnen zu Hause werden durch die Grundversicherung der Krankenkassen übernommen. Damit die Kosten von Ihrem Versicherer übernommen werden, ist eine ärztliche Verordnung notwendig. Ich rechne direkt mit dem Versicherer ab. Die Tarife entsprechen den gesetzlichen Vorgaben. Franchise und Selbstbehalt fallen bei allen Mutterschaftsleistungen bis zum 56. Tag nach der Geburt weg. Eine Patientenbeteiligung wird durch die Krankenkassen nur im Krankheitsfall erhoben, das heisst wenn zusätzliche Leistungen oder Besuche verordnet sind.

Kosten für nicht ärztlich verordnete Pflegeleistungen

Die Kosten für pflegerische Leistungen im Rahmen der Wochenbettbetreuung, für welche Sie keine ärztliche Verordnung haben, stelle ich Ihnen direkt in Rechnung.

Pflegeleistungen Stufe I (Grundpflege) CHF 100 je Stunde
Pflegeleistungen Stufe II (Behandlungspflege) CHF 110 je Stunde
Pflegeleistungen Stufe III (Beratung, Anleitung) CHF 130 je Stunde